Pro Evolution Soccer 2011 mit Wine unter Linux spielen

Mir ist heute zufällig aufgefallen, dass die aktuelle Fußball-Simulation aus dem Hause Konami schon als Classic-Variante für nur noch knapp 15 EUR erhältlich ist. Nach 3 Telefonaten mit verschiedenen Elektronikgroßmärkten erwarb ich das Spiel schließlich bei den Experten.

Kurz nach weiteren Einkäufen und einen kurzen Freibadbesuch versuchte ich das Spiel unter Linux (Ubuntu 11.04 64 Bit) ans laufen zu bekommen. Die Installation verlief problemlos. Leider war es mir jedoch nicht möglich das Spiel unter Linux ohne Fremdsoftware zu starten, da das Spiel mein DVD-Laufwerk nicht finden konnte.

Mit Hilfe dieser Fremdsoftware lief das Spiel dann aber, bis auch Soundprobleme, mit Wine 1.3.15 ohne Probleme. Alle Effekte (Schiedsrichterpfeife, Schussgeräusch, …) wurden korrekt wiedergegeben. Musik und Kommentar suchte man dagegen vergebens. Aber genug der Worte! Hier die Installationsanleitung:

Installiert die neuste Entwicklerversion von Wine (momentan 1.3.20):

sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-wine/ppa
sudo apt-get update
comments: true
sudo apt-get install wine-1.3

Legt die DVD ins Laufwerk und startet den Installationsvorgang von PES mittel Doppelklick auf die Setup.exe oder per

wine /media/PESORDNER/Setup.exe

Nach den Abschluss der Installation müsst ihr euch noch die Fremdsoftware besorgen damit das Spiel ohne DVD-Check starten kann.

Jetzt musste ich nur noch die Sprache von Menü und Kommentar von Französisch auf Deutsch umstellen und das Spiel läuft perfekt.