Vor- und Zurückmaustaste im Dolphin nutzen

Immer wieder nervt es mich, dass ich im KDE Standard-Dateimanager Dolphin (Kubuntu 11.10, KDE 4.7.4) nicht meine beiden Vor- und Zurückmaustasten verwenden kann. Im Browser funktionieren diese Tasten dagegen einwandfrei. Damit ist jetzt aber Schluss!

Als erstes installieren wir uns die 2 benötigten Programme mit

sudo apt-get install xbindkeys xautomation

Als nächstes müssen wir herausfinden, welche Nummern die Maustasten im Betriebssystem erhalten. Dazu führt man das Programm

xev

aus und betätigt die beiden Tasten jeweils einmal kurz in den sich öffnenden kleinen Fenster

xev

Bei mir muss ist also die Maustaste 8 die Zurücktaste und 9 die Vorwärtstaste. Jetzt legen wir uns die Datei .xbindkeysrc in unseren home-Ordner an. Sie bekommt den Inhalt:

# dolphin mouse forward
"xte 'keydown Alt_L' 'key Right' 'keyup Alt_L'"
b:9
# dolphin mouse back
"xte 'keydown Alt_L' 'key Left' 'keyup Alt_L'"
b:8

Nun starten wir xbindkeys um zu prüfen, ob Dolphin jetzt die beiden Maustasten erkennt. Hat alles geklappt, so legen wir das Programm zum Schluss noch in den Autostart:

System Settings | Startup and Shutdown | Autostart | Add Script...

Und fertig!

Hinweis:

Bei dieser Methode wird die Tastenkombination ALT_L + Right bzw. ALT-L + Left durch ein der beiden Maustasten emuliert. Es ist deshalb nicht auszuschließen, dass sich die beiden Maustasten bei anderen Programmen jetzt nicht mehr ordnungsgemäß verhalten. Bisher habe ich jedoch keine negativen Auswirkungen feststellen können.

Update 2012-01-29 Sun:

Nicht nur im Dolphin kann man jetzt die Extramaustasten nutzen, auch die Systemsteuerung versteht diese jetzt!